Posted by on Dez 19, 2018 in Allgemein | Keine Kommentare

Für einmal präsentierte sich das Kunti als gemütliche Weihnachts-Location! Am Samstag wurde nämlich kräftig gefeiert, zuerst draussen an der Kälte beim Apéro vor romantischen Feuer-Fackeln und anschliessend Drinnen im Kunti, das dank passender Deko im Weihnachts-Look erstrahlte. Tatkräftige Helfer hatten das kleine Dojo in ein gemütliches Fondue-Stübli verwandelt, wo es schnell beherzt zur Sache ging, da das feine Milchhüsli-Fondue von den Gästen zuerst gekocht werden musste. Im grossen Dojo tobten sich die Jüngeren mit viel Bewegung und Spielen aus. Die fast 50 Fest-Teilnehmer verbrachten einen sehr stimmigen, lustigen, gesprächigen und lockeren Abend. Dazu beigetragen haben auch die vielen leckeren selbstgemachten Desserts! Herzlichen Dank an alle für die feinen mitgebrachten Köstlichkeiten!

Caroline und Marcel richteten ein paar Worte an die Gästeschar. Ein grosser Dank wurde an die Trainerinnen und Trainer ausgesprochen, die im vergangenen Jahr einmal mehr mit riesigem Engagement und sehr hoher Qualität unterrichtet haben. Je ein sehr passendes Geschenk durften ausserdem Claudia und Monika entgegennehmen. Claudia, als Nin-Jutsu-Meisterin eher bekannt als die «Frau fürs Grobe», ist nämlich seit vielen Jahren verantwortlich für das Kunti-Personal- und Rechnungswesen, und leistet einen enormen Einsatz für die reibungslose Abwicklung dieser zwei Bereiche. Auch Monika leistet hinter den Kulissen einen grossen Beitrag fürs Kunti. Sie ist zusammen mit Tobi (facebook und instagram) und Bene (website) zuständig für alle Marketing-, Werbe- und PR-Massnahmen.

Es war schön, mit Euch allen zu feiern. Danke auch an alle Helferinnen und Helfer fürs Aufstellen und Aufräumen (Carola, Luky, Marlene, Regine, Steve, Tine). Wir freuen uns aufs kommende Jahr!