Posted by on Nov 4, 2019 in Allgemein | Keine Kommentare

Auch im zweiten Selbstverteidigungs-Kurs für Frauen in diesem Jahr konnten wieder zahlreiche Frauen und Mädchen viel für ihre eigene Sicherheit im Alltag lernen.

Die Kursleiterinnen Claudia Engelbrecht (Krav Maga KravCore Instruktorin, 2. Dan Nin Jutsu) und Caroline Martin Asal (6. Dan Kickboxen und Karate, Mental Coach) setzten ganz auf Nachhaltigkeit und vermittelten ihren Teilnehmerinnen viel Wissen über Prävention, Körpersprache und die stete Erhaltung der eigenen Wohlfühl-Distanz.

Auch beim praktischen Teil gab es zahlreiche Aha-Erlebnisse und einige spürten erstmals im Leben die volle eigene Kraft und damit ihre Möglichkeiten, sich wirkungsvoll zur Wehr zu setzen. Einfache aber einprägsame Schläge und Griffe wurden an Schlagkissen geübt und immer wieder wurde eine der Teilnehmerinnen mit einem Angriff überrascht, so, dass sie lernte sich spontan und mit allen Mitteln zu befreien.

Aber natürlich gab es auch viel Situations-Komik und es wurde viel gelacht. Zufriedene und im Selbstbewusstsein gestärkte Damen gaben dem Kurs und den Leiterinnen ihr tolles Feedback. Der nächste Kurs folgt bestimmt schon im kommenden Frühjahr.