Posted by on Mrz 20, 2017 in Veranstaltungen | Keine Kommentare

Am ersten Wochenende im Februar war es endlich wieder soweit. Die von den Nachwuchs-Kun-Tai-Ko-lern lange ersehnte Kids-Dojo-Night ging am frühen Samstagabend endlich los. Sage und schreibe 42 Kindern kamen mit Sportkleidern, Zahnbürsteli und Schlafsack bewaffnet ins Kampfsportcentrum in Füllinsdorf und schickten ihre Eltern in einen freien Abend.  Nach über 2 Stunden Sport mit einigen Mannschaftsspielen, Staffettenläufen und Teamübungen stürzte sich die verschwitzte Bande gierig aufs Nachtessen. Die Pasta war im Nu verdrückt und mehrfach Nachschlag geholt. Und dann mussten die diversen mitgebrachten süssen und salzigen Knabbereien dran glauben. Neue Bekanntschaften wurden geknüpft und alte aufgefrischt. Zum Teil haben die Kunti-Kinder ihre besten Kumpels oder Geschwister mit zum Event gebracht und so wurde viel zusammen gelacht und herumgetobt. In der Zwischenzeit hat das Betreuerteam im Dojo ein Kino hergerichtet und für die Kinder hiess es sich im Schlafsack gemütlich machen und „Zoomania“ kucken. Einige der älteren Kids nutzten die Zeit um mit ihren Kumpels im eigens hergerichteten Essraum weiterhin den Knabberein und Blödeleien zu frönen oder im zweiten Dojo die neuesten Tricks auszuprobieren. Derweil konnte es sich auch das Betreuerteam etwas gemütlich machen und ein Glas Wein geniessen. Kurz vor Mitternacht dann wurde das Schlafengehen mit Live-Akkordeon-Musik eingeläutet und als dann das schon traditionsreiche „Gute-Nacht-Gschichtli“ für alle folgte schliefen die ersten auch bereits ein. Die Letzten gaben dann auch irgendwann ihr Geflüster auf und so konnten doch alle recht gut schlafen. Am Morgen früh dann standen nach und nach alle Kids auf und freuten sich auf die leckeren mitgebrachten Zöpfe zum Frühstück. Gemütlich halfen alle einander beim Schlafsack und Krimskrams einpacken und so waren die Kids um 9 Uhr alle bereit um ihre Eltern zu begrüssen. Mit einem Diplom und einem kleinen „Gschänkli“ wurden die zufriedenen Kinder in den Rest des Wochenendes entlassen und freuen sich bereits auf die nächste Kids-Dojo-Night im Februar 2018.

Wir danken von Herzen unserm Betreuerteam Adrian & Christian Stohler, Fabian Schumacher & Simon, Christine Seeger, Monika Gutzwiller, Heiko Asal und unseren Gästen Dominique & Alex Moser.

Eure Caroline & Marcel